Datenschutz

>> zum Datenschutzhinweis

Die aifinyo AG, Tiergartenstraße 8, 01219 Dresden, unterstützt Unternehmer mit zusätzlicher Liquidität. Hierfür bietet sie verschiedene Lösungen insbesondere über die mit ihr verbundenen Unternehmen Elbe-Factoring GmbH, Elbe Finance GmbH Elbe Finetrading GmbH und Elbe Inkasso GmbH (im Folgenden „Unternehmensgruppe“). Die Gesellschaften verfügen über eigene Websites, auf denen sich Interessenten registrieren können: www.elbe-finanzgruppe.de, www.rechnung48.de, www.amacash.de und www.deutsche-abrechnungsstelle.de.

Hinweise zum Datenschutz

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Personenbezogene Daten sind nach Art. 4 Nr. 1 DSGVO alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. jedoch auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

Die aifinyo AG nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Der Schutz Ihrer uns anvertrauten persönlichen Daten hat für uns höchste Priorität. Aus diesem Grund halten wir uns daher strikt an die Regeln des Datenschutzes und den damit verbundenen gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Telemediengesetzes (TMG). Personenbezogene Daten werden auf dieser Website nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. Nachfolgend wollen wir Ihnen einen Überblick verschaffen, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten wir zu welchem Zweck erheben.

Extern verlinkte Websites Dritter sind nicht Gegenstand dieser Erklärung.

Warum erheben wir personenbezogene Daten?

Zur Verbesserung unserer Dienstleistungen und Produkten erheben, verarbeiten und nutzen wir persönliche Daten. In keinem Fall werden diese erhobenen Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Bei jedem Besuch auf einer Webseite werden durch ihren Browser selbstständig Daten erhoben und ausgetauscht. Die aifinyo AG erhebt und speichert automatisch diese von Ihrem Browser bereitgestellten Daten. Diese Daten sind für uns nicht bestimmbaren Personen zuordenbar und dienen lediglich zur statistischen Erfassung und Verbesserung unseres Angebotes für Sie.

Daten, die bei diesem Vorgang erfasst werden können, sind z. B.

  • Typ und Version Ihres Browsers
  • verwendetes Betriebssystem
  • die aufgerufene Seite
  • die zuvor besuchte Seite
  • die Uhrzeit der Serveranfrage

Cookies

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät, auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Dies dient dazu, Ihnen die Nutzung unserer Websites zu erleichtern und noch angenehmer zu gestalten.

Wir verwenden auf unseren Seiten sogenannte Standard Session Cookies. Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Diese Cookies können keine anderen Daten speichern.

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, bitten wir Sie, die entsprechende Option in den Systemeinstellungen Ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Nähere Informationen finden Sie im Hilfemenü jedes Browsers. Diese finden Sie für den jeweiligen Browser unter folgenden Links:

Bitte beachten Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Webtracking

Auf dieser Website werden ausschließlich Daten in anonymisierter Form zu Optimierungszwecken durch Web-Controlling-Technologien gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können ebenfalls Cookies eingesetzt werden. Diese sammeln und speichern die Daten jedoch ausschließlich in pseudonymer Form.. Die Daten werden nicht dazu genutzt, um den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren. Auch werden diese nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Es werden keinerlei personenbezogene Daten gespeichert. Hierzu zählt laut Gesetz auch die sogenannte IP-Adresse des Benutzers. Diese wird verschlüsselt und erlaubt keinerlei Rückschlüsse auf die Besucher dieser Website.

Onlinepräsenz in sozialen Medien

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb verschiedener sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten sowie Nutzern kommunizieren und Sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien der jeweiligen Betreiber.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Grundlage der EU-Datenschutzgrundverordnung

Die aifinyo AG verarbeitet auch personenbezogene Daten auf der Grundlage der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Mit den folgenden Informationen geben wir einen Überblick über die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten durch uns und die sich aus dem Datenschutzrecht ergebenden Rechte: Datenschutzhinweis

Datensicherheit und Verschlüsselung

Die Server der Unternehmensgruppe stehen in einem Rechenzentrum in Europa. Die Verbindung zwischen Ihrem Rechner und unseren Servern wird per SSL-Verschlüsselung gesichert. Es handelt sich hierbei um gleichen Standard, auf den beispielsweise Banken beim Online-Banking und Zahlungsdienstleister bei Kreditkartenzahlungen vertrauen.

Auskunft- und Widerspruchsrecht

Sie erhalten jederzeit, ohne Angabe von Gründen, kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen, transferieren oder löschen lassen und der anonymisierten oder pseudonymisierten Datenerhebung und -speicherung zu Optimierungssiezwecken unserer Webseiten widersprechen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wir stehen Ihnen gerne für weitergehende Fragen zu unserem Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

Kontakt zum Datenschutzbeauftragten

aifinyo AG
Tiergartenstraße 8
01219 Dresden

www.elbe-finanzgruppe.de
datenschutz@elbe-finanzgruppe.de

Änderung der Datenschutzerklärung: Im Hinblick auf die ständige technische Weiterentwicklung des Internets sowie unter Berücksichtigung der Fortentwicklung der Gesetze und der Rechtsprechung behält sich die Unternehmensgruppe vor, diese vorliegende Datenschutzerklärung jederzeit anzupassen.